Blog

7 wichtige Schritte in ein erfülltes Leben

IMG_3308
Motivation

7 wichtige Schritte in ein erfülltes Leben

Kürzlich hatte ich ein Gespräch mit einer Bekannten,  die mir von ihrem aufregenden Leben erzählte:  Ferienhaus direkt am Strand in Alicante, mehrere Reisen im Jahr in alle Herren Länder, Schmuck, Designerklamotten, Eheman…

Und dennoch spürte ich während des ganzen Gesprächs eine starke innere Unruhe und Unzufriedenheit. Sie beklagte sich immer wieder nebenbei über die Verhaltensweisen der Spanier und die politische Lage auf der Welt.

Da ich sehr feinfühlig bin, nahm ich eine sehr inkohärente, negative Schwingung war, die von ihr ausging und verabschiedete mich auch recht schnell von ihr. Ich achte seit Jahren sehr darauf, mit wem ich mich umgebe und welche Gespräche ich führen möchte.

Warum teile ich das heute mit dir?

Zum einen, weil ich glaube, dass es in unserer heutigen Welt ganz, ganz viele Menschen gibt, die von Außen betrachtet, alles haben, was sich sehr viele Menschen erträumen:

Menschen, die Erfolg im Job haben, die genug Geld verdienen, um sich das kaufen zu können, was sie sich wünschen und die mit Dingen umgeben sind, von denen andere nur träumen.

Und dennoch fühlen sie sich zutiefst unzufrieden, leer und unerfüllt und sind sich auch häufig gar nicht bewusst darüber, wie inkohärent ihr Denken-Fühlen und Verhalten ist.

Äußere Dinge  sind nun mal vergänglich und wahren, tiefen, nachhaltigen Frieden und Zufriedenheit können wir letztendlich nur in unserem Innern erfahren.

Vielleicht stellst du dir jetzt auch folgende Frage:

Was bringt uns wahren inneren Frieden und Erfüllung? Was lässt uns durch und durch erfüllt und zufrieden fühlen, unabhängig von den Geschehnissen im Außen – unabhängig von unseren Besitztümern?

Wie du ja vielleicht weißt, gehe ich diesen Fragen schon lange auf die Spur und möchte heute mal meine Erfahrungen und Reflexionen darüber mit dir teilen:

 

Wie äußert sich wahre Erfüllung und was können wir dafür tun?

Ich habe herausgefunden, dass Menschen die innerlich erfüllt und höchst zufrieden mit sich und ihrem Leben sind, folgende Eigenschaften besitzen:

  • Sie wissen und lieben, woher sie kommen:

D.h. sie sind sich ganz bewusst darüber, was sie in der Kindheit und im Leben geprägt hat. Sie kennen ihre Eltern und/oder Erzieher und Konditionierungen durch und durch und haben gelernt, diese von Herzen anzunehmen – ohne Beurteilung.

  • Sie wissen und lieben, wer sie selbst sind:

Ja, sie kennen ihre eigenen besonderen Fähigkeiten und Talente durch und durch und sind sich ihrer Schwächen bewusst. Sie haben gelernt, all dies anzunehmen und zu lieben und es bewusst zu nutzen.

  • Sie haben eine klare Herzens-Vision von sich und ihrem Leben:

Das bedeutet, sie sind sich bewusst, was sie wirklich, wirklich wollen. Sie haben klare Ziele und haben sich auf den Weg gemacht, ihre Herzensziele zu verwirklichen.

  • Sie sind sich ihrer Mission bewusst:

Ja, sie haben herausgefunden oder sind dabei herauszufinden, warum sie geboren sind und welches ihre Bestimmung auf Erden ist.

  • Sie haben einen Plan:

D.h. sie leben nicht in den Tag hinein, sondern nehmen ihre Vision und Bestimmung ernst und wissen genau, was sie täglich zum Erreichen ihrer Mission und Vision tun können. Sie haben eine Strategie entwickelt, die sie dabei unterstützt, ihre gesteckten Ziele zu erreichen.

  • Sie kommen ins Handeln

Sie überlassen nichts dem Schicksal, sondern kommen aktiv ins Handeln. Fehler nutzen sie, um diese zu korrigieren und sie lassen sich von Rückschlägen nicht abhalten, weiterzumachen und ihre Ziele zu verwirklichen.

  • Sie dienen einem höheren Ziel/Macht:

Ja, sie sind sich bewusst, dass es da noch mehr zwischen Himmel und Erde gibt und dass wir alle Teil eines ganz großen Ganzen sind. Sie dienen diesem großen Ganzen.

Und das ganz wunderbare an diesen Eigenschaften und Verhaltensweisen ist, dass jeder von uns, zu jeder Zeit die Möglichkeit hat, diese zu entwickeln und man nicht alleine auf diesem Weg ist.

Zum einen gibt es Menschen an unserer Seite, die uns unterstützen können, uns selbst und unsere Herkunft von Herzen anzunehmen – herauszufinden, was wir wirklich wollen, eine Strategie für uns entwickeln und uns zum Handeln motivieren können.

Und  zum anderen ist da noch unser „höheres Selbst“, also der Anteil in uns allen, der jetzt schon weiß, welchen nächsten Schritt wir tun können, um unsere Ziele zu erreichen und unsere Bestimmung zu erkennen und zu leben.

Ja, du bist immer in guten Händen und wirst auf deinem Lebensweg begleitet. Das Universum, die göttliche Schöpferkraft, nenne es wie du magst,  möchte dir niemals schaden, sondern steht dir immer zur vollen Verfügung.

Vielleicht hört sich das für dich ja noch etwas esoterisch oder weltfremd an, dann lade ich dich ganz herzlich in unserer FB Gruppe „Ja! zur Veränderung – Ja! zum Leben“ ein.

Dort bekommst du die Gelegenheit, dich für neue Wege zu öffnen, die dir  eine andere Sichtweise auf die Welt schenken und nachhaltige Erfüllung bringen können. 

Bei uns geht es auch sehr praktisch zu. Das heißt, wir leben eine sehr bodenständige Spiritualität und es gibt viele praktische Tipps für dein Alltagsleben.

 

Was du auf jeden Fall schon heute tun kannst und welche Fragen du dir selbst stellen kannst, wenn du mehr Erfüllung und tiefen inneren Frieden haben möchtest: 

  • Erkenne und liebe, woher du kommst: Beobachte deine Eltern und Großeltern. Erforsche deine Ahnenreihe. Lass dir von deinen Eltern erzählen, wie sie ihre Kindheit verbracht haben. Lerne all dies anzunehmen und mit dem Herzen zu sehen.
  • Erkenne und liebe dich selbst:  Lerne dich besser kennen. Werde dir über deine besonderen Fähigkeiten und natürlichen Talente bewusst. Werde dir deiner Schatten und Schwächen bewusst (unbewussten Anteile in dir) und lerne sie anzunehmen ohne dich zu verurteilen oder dich schuldig zu fühlen. Heile dein inneres Kind und entwickle uneingeschränkte Liebe zu dir selbst.
  • Finde heraus, welche Vision du vom Leben und deinem neuen Ich hast. Wie und wer möchtest du in Zukunft sein und welche Ziele hast du für dich und dein Leben in allen Bereichen? (Körper und Mind, Beruf, Partnerschaft, Familie, Freizeit, persönliche und spirituelle Entwicklung)
  • Finde heraus, welche Mission / Bestimmung du hast. Warum bist du hier? Was kannst du Gutes in die Welt bringen? Womit kannst du die Welt ein wenig besser machen?
  • Entwickle einen Plan, eine Strategie: Finde heraus, was du für das Erreichen deiner Vision und Mission noch brauchst. Wer kann dir weiterhelfen? Wer kann dich dabei unterstützen? Mit welchen Menschen würdest du das gerne zusammen tun? Was und wie kannst du das schrittweise tun?
  • Komm ins Handeln: Belasse es nicht nur dabei, darüber nachzudenken.. Tue jeden Tag etwas, um deine Ziele umzusetzen. Und wenn du immer wieder Schwierigkeiten hast, in die Handlung zu kommen, dann nutze unser kostenloses Arbeitsblatt: „Wie kommst du wirklich in die Handlung“. Schreibe uns an: sunandspirit.eu@gmail.com und wir schicken es dir kostenlos zu.
  • Werde zum Teil eines ganz großen Ganzen: Was brauchst du, um dich als Teil eines großen Ganzen zu fühlen? Wie kannst du noch mehr Urvertrauen entwickeln? Wie kannst du dich mit deinem Höheren Selbst verbinden, um dich vertrauensvoll führen zu lassen? Wer und was könnten dir dabei helfen?

Wie du siehst, eigentlich ist das gar kein Hexenwerk, wenn man den Überblick hat, weiß, was man zu tun hat und welchen nächsten Schritt man tun kann.

Denn eins ist so sicher, wie das Amen in der Kirche: wahre Erfüllung und inneren Frieden zu empfinden,  ist ein Weg, der mit glücklicher Anstrengung gegangen werden darf. Tag für Tag. Moment für Moment. Und je glücklicher und entspannter du dich auf den Weg machst, desto eher wirst du auch dein Ziel erreichen.

Also, suche dir Hilfe in den Bereichen, in denen du alleine nicht weiterkommst und go for it!

Du bist auf Erden, um wahre Erfüllung und Frieden zu empfinden. Du bist auf Erden um ein inspiriertes Leben zu haben und am Ende in Frieden gehen zu können.

Von Herzen, 

P.S.: Sag mal, hast du eigentlich schon unsere kostenlose Vergebungsmeditation gemacht? Loslassen ist der Schlüssel zum Glück und die Vergebungsmeditation kann dir dabei helfen. Hier kannst du dich kostenlos für sie registrieren: Kostenlose Vergebungsmeditation 

Dein Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir haben ein Geschenk für dich!

Unsere geführte Tiefenentspannung – für deine körperliche und mentale Zufriedenheit. Trage dich hier ein.